Startseite

28.09.2015

Gold – Silber – Bronze : 8 Medaillen für Asperden

Bestes Reiterwetter begleitete zwei Tage das Kreisturnier der Kreis Klever Reiter beim RV Lohengrin Hau. Bei milden Temperaturen mit viel Sonne

gab es guten sehenswerten Sport. Acht Medaillen wurden beim Großen Aufmarsch an Asperdener Reiterinnen und Reiter vergeben.

Ein perfektes Wochenende hatte Jule Hinckers mit Ceasar erwischt. Sie gewann die Springprüfung Kl. L sowie die Springprüfung Kl. M* mit Stechen und sicherte sich so souverän den Titel des Kreismeisters der Jungen Reiter!

Silber ging an Kristin Lange und ihren Hengst Cadmo van de Pluum. Nach dem klaren Sieg in der abschließenden Springprüfung Kl.M** mit Stechen der Reiter/Senioren schob sie sich von vorher Platz vier auf den zweiten Platz der Kreismeisterwertung!

Bronze bei den Junioren ging an die erst zwölfjährige Carina Litjes mit dem Cardento-Sohn Bentley sowie an Kevin Lamers im Springen der Ponys mit Tom Boy.

Ein weiteres Highlight sollte noch kommen: Mannschafts-Springprüfung Kl. L mit Stechen zur Ermittlung der kreisbesten Springmannschaft. Zwölf Mannschaften mit jeweils vier Reitern waren am Start, alle drei Mannschaften unseres Reit- und Fahrvereins erreichten das Stechen. Das war bis dahin schon top gelaufen. Großes Lob für den alljährlichen Mannschaftsführer Theo Schoofs.

Für ihre Mannschaften gaben dann Carina Litjes mit Bentley, Jule Hinckers mit Ceasar und Julia Lange mit Wyonna L  im Stechen wirklich alles!

Mit einem mehr als beherzten Ritt setzte sich Carina Litjes für Asperden III in einer Wahnsinnszeit an die Spitze des Starterfeldes. 31,38 Sekunden, das war lange nicht zu knacken. Bis Jule loslegte. Drei Hundertstel schneller. Ein Hauch von nichts, ein Wimpernschlag. 31,35 Sekunden für Asperden I, die damit führten. Bis zu Julias Ritt. Hierbei stockte so Manchem der Atem: 31,14 Sekunden und wieder ein fehlerfreier Ritt: Gold, Silber und Bronze gehen an Asperden. Der Jubel war groß; das gab’s noch nie …. 12 vereinseigene Reiter teilen die Medaillen der Prüfung unter sich auf.

Alle Siege und Platzierungen sind hier einsehbar.

Eingebettet in das Kreisturnier ist seit dem letzten Jahr eine Springpferdeprüfung sowie Reitpferdeprüfung für die Pferde Kreis Klever Züchter.

Heinz Ophey durfte sich über den Titel des kreisbesten Züchters freuen. Jana Hinckers ritt die fünfjährige Chloé (Chirivell/Contendro I) aus der Zucht ihres Onkels in der Springpferdeprüfung Kl. A mit 8,3 zum Sieg. Besitzer der Stute ist Norbert Remy.

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten sehr herzlich!

Kreismeisterschaft_2015_-_Medaillen.pdf

Kreisverband Kleve: Starke Ritte auf der Schmelenheide

RP: Schärpen und Medaillen auf Kreisebene

Aktuelles:

 

04.12.2018

Nachruf Hans-Friedrich Paal weiterlesen...

 

30.11.2018

Aufräumaktion am 15.12.18 ab 10:00 Uhr weiterlesen...

 

21.11.2018

Trainingsspringen im Januar 2019 weiterlesen...

 

30.10.2018

Nikolausfeier am 01.12.2018, jetzt anmelden! weiterlesen...

 

30.10.2018

Vereinsausritt bzw. -fahrt am 04.11.2018 weiterlesen...

 

28.10.2018
Saisonabschluss Fahrsport: Tobias Müskens erfolgreich

weiterlesen....

 

29.09.2018

Einladung zum Helferfest am 12.10.2018 weiterlesen...

 

Anmeldung