Startseite

18.08.2015

Sommerturnier mit Rekordregen

Lukas Wilmsen-Himmes (RV Kranenburg) und Jens Terhoeven-Urselmans (RV von Bredow Keppeln) hießen die beiden Sieger der

am Sonntagnachmittag durchgeführten Spring-prüfung Kl. M** mit Siegerrunde im Preis der Fa. Metallbau Schilloh. Jedes Jahr ist diese Springprüfung der Höhepunkt des dreitägigen Sommerfestes auf unserer Reitanlage.

Und doch war in diesem Jahr anders: Aufgrund des Rekordregens, der seit Samstagabend eingesetzt und nicht mehr aufgehört hatte, mussten die Springprüfungen am Sonntag ausnahmslos in die Reithalle verlegt werden. 55l/m2 Regen in den letzten 48 Stunden. Das packen weder die Abreite- noch die Turnierplätze. Zu nächtlicher Stunde wurde in Abstimmung mit dem Vertreter der Komission in der Nacht zum Sonntag die Reithalle als Springparcours vorbereitet. Boden wässern, zweiten Parcours aufbauen. Viele Helfer haben mit dafür gesorgt, dass das Turnier am Sonntag so wenigstens durchgeführt werden konnte. Sieger Lukas Wilmsen-Himmes dankte am Sonntagabend im Namen aller Reiter den Asperdener Turnierteam für die besonderen Bemühungen um die Durchführung des Turniers. Denn als es am Sonntagvormittag die Runde machte, dass alle Springprüfungen in der Halle stattfinden konnten, fielen nur wenige Starts weg. Obwohl die abschließende Prüfung fast anderthalb Stunden später als geplant angeläutet wurde, gab es nicht eine Klage sondern nur Lob für die Verantwortlichen.

Leider war es nicht möglich, auch die Dressurprüfungen nach drinnen zu verlegen. Dadurch waren hier die Starterfelder doch kleiner als vorgesehen. Christina Schankat (Krefelder RFV) siegte auf Die feine Chanel in der Dressurprüfung Kl. M** um den Preis der Fa. EMMEX Mineralstoff GmbH.

Auch die Ponykinder in der E-Dressur, dem Dressur-Reiter-Wettbewerb, den Einfachen Reiterwett-bewerben und der Führzügelklasse zeigten, dass sie keine Mimosen sind. Auch ihre Prüfungen konnten nicht nach drinnen gelegt werden. Die Richter quittierten ihre Ritte mit guten Noten!

Aus Asperdener Vereinssicht war Jule Hinckers mit ihrem Ceasar die erfolgreichste Reiterin:
Sie gewann 2 Springprüfungen Kl. L und konnte in einer M-Springprüfung die silberne Schleife mit nach Hause nehmen.

9 Siege und 19 Silberschleifen gingen an vereinseigene Reiter. Hier diese Sieger:

Pony-Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp

Malin Duvenhorst

Santos

Pony-Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp

Maren Opitz

Laika

Stilspringprüfung Kl. E Pferde

Mona Lambert

Cuba

Springprüfung Kl. E Pferde

Fabienne Frerix

Cherie ma Chere

Springprüfung Kl. A**

Helena Eykholt

Salino Ey

Punktespringprüfung Kl. L mit Joker

Jule Hinckers

Ceasar

Springprüfung Kl. L

Jule Hinckers

Ceasar

Springpferdeprüfung Kl. L

Judith Emmers

Cristallo Boy

Springpferdeprüfung Kl. M*

Jana Deloy

Come together

 

Wir gratulieren ihnen und allen Platzierten sehr herzlich!

Einige Fotoimpressionen des Sommerturniers sind in der Bildergalerie zu finden.

 

Ergebnisse_Sommerturnier.pdf

Aktuelles:

 

04.12.2018

Nachruf Hans-Friedrich Paal weiterlesen...

 

30.11.2018

Aufräumaktion am 15.12.18 ab 10:00 Uhr weiterlesen...

 

21.11.2018

Trainingsspringen im Januar 2019 weiterlesen...

 

30.10.2018

Nikolausfeier am 01.12.2018, jetzt anmelden! weiterlesen...

 

30.10.2018

Vereinsausritt bzw. -fahrt am 04.11.2018 weiterlesen...

 

28.10.2018
Saisonabschluss Fahrsport: Tobias Müskens erfolgreich

weiterlesen....

 

29.09.2018

Einladung zum Helferfest am 12.10.2018 weiterlesen...

 

Anmeldung