Startseite

21.09.2014
Zwei Medaillen für Asperdener Fahrer

An diesem Wochenende fanden die Kreismeisterschaften der Fahrer beim RuFV St. Georg Haldern statt.
Tobias Müskens konnte mit seinen beiden Ponys Max und Mori bei den Pony-Zweispännern die Goldmedaille mit nach Hause bringen.
Er freute sich nicht nur über die Medaille sondern auch über die Siege im Hindernisfahren der Kl. A, in der Geländeprüfung Kl. A sowie in der Kombinierten Wertungsprüfung Kl. A. In der Dressur wurde das Gespann zweiter.
Tobias kann somit auf ein erfolgreiches Wochenende zurück blicken.

Bei den Einspänner Großpferden ging die bronzene Medaille an Heinz Ingenerf-Gellings mit seinem selbst gezogenen und ausgebildeten Pferd „Dancer“.

Heinz war auch mit seinen ebenfalls aus eigener Zucht stammenden Pferden Darina und Filippo bei den Zweispänner Großpferden am Start.
Hier wurde in der Dressur dritter und beim Hindernisfahren vierter.

Wir freuen uns über die gezeigten Leistungen, Medaillen Siege und Platzierungen und gratulieren unseren Fahrern ganz herzlich zu diesem erfolgreichen Wochenende!!

Aller Ergebnisse der Kreismeisterschaften Fahren können hier eingesehen werden.

Aktuelles:

 

04.12.2018

Nachruf Hans-Friedrich Paal weiterlesen...

 

30.11.2018

Aufräumaktion am 15.12.18 ab 10:00 Uhr weiterlesen...

 

21.11.2018

Trainingsspringen im Januar 2019 weiterlesen...

 

30.10.2018

Nikolausfeier am 01.12.2018, jetzt anmelden! weiterlesen...

 

30.10.2018

Vereinsausritt bzw. -fahrt am 04.11.2018 weiterlesen...

 

28.10.2018
Saisonabschluss Fahrsport: Tobias Müskens erfolgreich

weiterlesen....

 

29.09.2018

Einladung zum Helferfest am 12.10.2018 weiterlesen...

 

Anmeldung