Startseite

11. April 2014

Ehrungen und Auszeichnungen auf der Jahreshauptversammlung
 

Am 4. April fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Der erste Vorsitzende Wolfgang Kösters freute sich über die gute Beteiligung begrüßte alle Anwesenden. Ein ganz besonderer Gruß galt unserem aktiven Reiternachwuchs, der an diesem Abend zahlreich erschienen war.


Nach den ausführlichen Berichten unseres Geschäftsführers fanden die Wahlen statt.

Bernd Emmers wurde als zweiter stv. Vorsitzender, Verena Daamen als zweite stv. Geschäftsführerin und Yvonne de Winkel als  Kassiererin einstimmig von der Versammlung wieder gewählt.

Astrid Lambert stellte nach 16-jähriger Vorstandsarbeit ihr derzeitiges Amt als Jugendwartin zur Verfügung. Wolfgang Kösters bedankte sich mit einem Präsent für die vielen Stunden der ehrenamtlichen Tätigkeit, welche Astrid für unseren Verein geleistet hat.
Angelika Jacobs wurde als Amtsnachfolgerin einstimmig von der Versammlung gewählt.

Der erweiterte Vorstand, mit den Amtsinhabern: Anna van Bebber, Dieter van Baal, Theo Schoofs, Andreas Müskens, Hubert Hinckers und Lambert Zylstra  wurden einstimmig für vier Jahre wieder gewählt.

Johannes Coenen, seit 55 Jahren Mitglied unseres Vereines, verlässt nach 37-jähriger Tätigkeit den Vorstand. Mit einem herzlichen Dankeschön für die lange Zeit der ehrenamtlichen Tätigkeit bedankte sich der erste Vorsitzende bei Johannes Coenen für die geleistete Arbeit mit einem Präsent.

Für 60-jährige Mitgliedschaft in unserem Verein wurden im Rahmen der Versammlung Peter Janssen und Leo Ophey ausgezeichnet. Marlies Neikes ist ebenfalls seit 60 Jahren Mitglied unseres Vereines und konnte leider die Auszeichnung nicht persönlich entgegen nehmen.

Manfred Uschkoreit und  Astrid Lambert ehrten zum Abschluss der Versammlung unsere jahresbesten Reiter/-innen und Fahrer.

Bei den Ponyreitern konnte sich Justin Lamers mit seinem Pony „Tom Boy“ über den Wanderpokal freuen. Emely Tüß  wurde mit "Macy" zweite und Arne Eckermann mit „Hötzenhofs Mulan“ wurde dritter in dieser Wertung.

Vereinsbester Reiter bei den Junioren/Jungen Reitern wurde Philip Terhoeven-Urselmans mit seinem Pferd „Claudius“. Mit seinem Pferd „Filou“ belegte er Platz drei bei den Junioren/Jungen Reitern. Der zweite Platz ging an Jana Hinckers mit „Wizzard“.

Julius Losch mit seinem Nachwuchspferd „Con Corrado“ wurde bei den Senioren erster, gefolgt von Robert Kuypers mit seinem Pferd  „Levistos Best Kept Secret“.

Bei den Fahrern ging der Titel des vereinsbesten Fahrers an Tobias Müskens, der in der Saison 2013 mit den Ponys "Max und Mori" im Zweispänner unterwegs war. Lambert Zylstra und „Cherie Z“ belegten Platz zwei bei dieser Wertung.

Nach den Ehrungen wurde die Versammlung geschlossen  und viele Vereinsmitglieder ließen den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Aktuelles:

 

04.12.2018

Nachruf Hans-Friedrich Paal weiterlesen...

 

30.11.2018

Aufräumaktion am 15.12.18 ab 10:00 Uhr weiterlesen...

 

21.11.2018

Trainingsspringen im Januar 2019 weiterlesen...

 

30.10.2018

Nikolausfeier am 01.12.2018, jetzt anmelden! weiterlesen...

 

30.10.2018

Vereinsausritt bzw. -fahrt am 04.11.2018 weiterlesen...

 

28.10.2018
Saisonabschluss Fahrsport: Tobias Müskens erfolgreich

weiterlesen....

 

29.09.2018

Einladung zum Helferfest am 12.10.2018 weiterlesen...

 

Anmeldung